BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA13

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Süße Bananenkugeln

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 7
süße bananenkugeln

Wenn Sie auf der Suche nach einer tollen und einfachen Möglichkeit sind, reife Bananen zu verarbeiten, haben wir das perfekte Rezept für Sie. Unsere süßen Bananenbällchen sind ein echter Leckerbissen, der im Handumdrehen zubereitet werden kann.


Bananen sind eine unglaublich vielseitige Frucht, voll von natürlichem Zucker und Nährstoffen, die sich hervorragend für Desserts eignen. Wenn Bananen sehr reif sind, eignen sie sich am besten zum Backen, da sie dann süßer und weicher sind. Dieses Rezept ist die perfekte Möglichkeit, die reifen Bananen, die auf der Theke liegen, optimal zu nutzen.


Unsere süßen Bananenbällchen sind weich und leicht knusprig und werden mit einer köstlichen BAM-Vanillezuckermischung mit echter Vanille und Zimt überzogen. Sie sind einfach zuzubereiten und benötigen nur ein paar Grundzutaten, die Sie wahrscheinlich schon zu Hause haben.

Diese süßen Bananenbällchen eignen sich perfekt für ein schnelles Frühstück, einen Nachmittagssnack oder als Dessert. Befolgen Sie die einfachen Schritte und genießen Sie diese leckere, selbstgemachte Leckerei.
BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Süße Bananenkugeln

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 7

Zutaten:

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt

Die Banane mit einer Gabel zerdrücken, bis sie zu einer feinen Paste wird.

2. Schritt

In einer großen Schüssel die zerdrückte Banane, das Mehl, das Backpulver und die BAM-Vanillepaste vermengen. Am einfachsten geht das mit einem Schneebesen oder einem Silikonspatel. Sobald die Zutaten gut vermischt sind, den Teig aus der Schüssel nehmen und kneten, bis er elastisch und leicht feucht ist.

3. Schritt

Jetzt ist es an der Zeit, die Kugeln zu formen. Die Hände mit Avocadoöl einfetten und den Teig zu kleinen Kugeln von der Größe eines Golfballs formen.

4. Schritt

Legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Zwischen den Kugeln ein wenig Platz lassen.

5. Schritt

Die Kugeln 7 Minuten lang bei 180°C backen. Nach dem Backen sind die Bananenkugeln an den Rändern leicht rau und trocken.

6. Schritt

Aus dem Ofen nehmen und die noch warmen Bällchen mit Avocadoöl bepinseln, so dass die gesamte Oberfläche bedeckt ist.

7. Schritt

Die warmen Kugeln in einer Mischung aus Zucker und Zimt wälzen. Darauf achten, dass sie gleichmäßig bedeckt sind.

Die Bananenkugeln servieren, solange sie noch warm sind, und genießen!

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-2,57 €
Gesamt:
23,13 €

O avtorju

Maja K.
Ustvarjalka vsebin
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz