BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA12

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Schokoladencreme für torte

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 5
schokoladencreme für torte

Egal, ob Sie einen Geburtstagskuchen backen oder ein Partydessert suchen, diese cremige und reichhaltige Glasur wird sicher alle begeistern.

Für die Zubereitung der Schokoladenkuchencreme benötigen Sie nur ein paar einfache Zutaten. Die Schokolade spielt dabei natürlich eine große Rolle, daher ist es wichtig, dass Sie eine gute Qualität verwenden. Verwenden Sie Schokolade, die sich gut schmelzen lässt, aber auch einen vollen Geschmack hat. Außerdem brauchen Sie etwas Butter, Milch und Puderzucker, um eine glatte und cremige Textur zu erhalten.

1. Was ist eigentlich Schokoladencreme?

Schokoladenglasur ist eine Art Glasur oder Schokoladenfüllung, die häufig verwendet wird, um Kuchen, Muffins oder anderen Desserts Geschmack, Textur und Fülle zu verleihen. Das Rezept für Schokoladenkuchencreme kann je nach gewünschter Konsistenz, Geschmack und Süße variieren. In der Regel wird jedoch Schokolade verwendet und mit Butter, Sahne, Milch oder Kondensmilch und Puderzucker vermischt. Einige Rezepte können auch Kakaopulver, Vanilleextrakt oder andere Aromen enthalten.

2. wie verwendet man Schokoladencreme?

Schokoladencreme kann als Füllung zwischen den Kuchenschichten oder als Zuckerguss für den ganzen Kuchen verwendet werden. Sie kann auch auf Muffins gestrichen, auf Kekse gestrichen oder zum Dippen von Obst verwendet werden. Schokoladenkuchencreme ist eine beliebte Wahl für Schokoladenliebhaber und kann in einer Vielzahl von Farbtönen hergestellt werden, von heller Milchschokolade bis zu dunklen und intensiven Geschmacksrichtungen.

3. Tricks und Tipps für die Zubereitung von Schokoladenpudding

Verwenden Sie hochwertige Zutaten. Der Geschmack und die Konsistenz von Schokoladencreme hängen weitgehend von der Qualität der verwendeten Schokolade ab. Wir empfehlen die Verwendung von Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil. Butter und Zucker gut verquirlen.

Butter und Zucker müssen gut aufgeschlagen werden, um einen leichten und fluffigen Guss zu erhalten. Dadurch wird Luft in die Masse eingebracht, und es entsteht eine glatte Textur. 

Fügen Sie die Schokolade nach und nach hinzu. Wenn Sie die geschmolzene Schokolade zu Butter und Zucker geben, fügen Sie sie nach und nach hinzu, wobei Sie zwischen den einzelnen Zugaben gut verrühren. Dadurch wird verhindert, dass die Schokolade aushärtet, und die Masse bleibt geschmeidig.

Die Schokoladencreme gut abkühlen lassen. Wenn die Glasur zu weich ist, stellen Sie sie vor der Verwendung einige Minuten in den Kühlschrank. Dadurch wird sie fester und lässt sich leichter auf dem Kuchen verteilen oder streichen.

Die Schokoladencreme kann mit weiteren Geschmacksrichtungen variiert werden. Hier sind einige Ideen:


BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Schokoladencreme für torte

  • Zubereitungszeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 5

Zutaten:

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt

Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. Gelegentlich umrühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen und glatt ist. Dann in einer separaten Schüssel die Butter mit einem elektrischen Mixer leicht und schaumig schlagen. Nach und nach den Puderzucker hinzugeben, dabei zwischen den einzelnen Zugaben gut mischen.

2. Schritt

Die geschmolzene Schokolade hinzugeben. Wenn die Butter und der Zucker gut vermischt sind, nach und nach die geschmolzene Schokolade einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glatt und cremig ist. Zum Schluss die Milch und die Vanillepaste hinzugeben und unterrühren.

3. Schritt

Anschließend die Schokoladencreme gut abkühlen lassen. Wenn die Creme zu weich ist, kann sie vor der Verwendung 10 bis 15 Minuten im Kühlschrank gekühlt werden. Sobald der Kuchen vollständig abgekühlt ist, eine Schicht Schokoladensahne auf oder zwischen den Kuchenschichten verteilen. Verwenden Sie einen Spatel oder einen Spritzbeutel, um das gewünschte Muster zu formen.

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-1,98 €
Gesamt:
17,82 €
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz