BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA13

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Schokoladen-Orangen-Torte

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 2 h 30 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 17
schokoladen-orangen-torte

Schokoladen-Orangen-Torte ist ein Klassiker, der seinesgleichen sucht! Für die Herstellung der Torte wird keine Gelatine benötigt, da sie mit einer Pariser Füllung gefüllt ist, die nur aus zwei Zutaten besteht: BAM Drops aus Zartbitterschokolade und Schlagsahne.

Diese Füllung für Schokoladen-Orangen-Torte ist kompakt und zergeht auf der Zunge. Der Kakaoboden dieser Schokoladentorte ist mit Orangen aromatisiert, was ihr ein ganz besonderes Aroma verleiht. Er wird mit einer Orangenzuckerlösung befeuchtet, die durch die Zugabe von Orangenlikör noch aufgewertet werden kann.

Benutze den Code REZEPT, um beim Kauf von BAM-Produkten 10 % Rabatt zu erhalten.

Dieses Rezept für Schokoladen-Orangen-Torte ist eines von 50 Rezepten im BAM Rezeptbuch - Cakes.

Neben der Schokoladen-Orangen-Torte kann man auch folgendes zubereiten:

BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Schokoladen-Orangen-Torte

  • Zubereitungszeit: 2 h 30 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 17

Zutaten:

  • 3 Eier (mittelgroß)
  • 90 g Kristallzucker
  • fein abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
  • 30 ml Öl
  • 40 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 7 g Backpulver
  • 90 g Allzweckmehl
  • 20 g BAM Kakaopulver

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt Als erstes wird die Vanillefüllung vorbereitet, da sie später gut gekühlt sein muss. 200 g Schlagsahne aufkochen und über die Schokolade gießen. Eine Minute warten, dann mit einem Küchenspatel mischen, bis alles gut miteinander verbunden ist. Butter hinzufügen und rühren, bis sie schmilzt. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und dann in den Kühlschrank stellen. 250 g Sahne schlagen und in den Kühlschrank stellen (später wird sie mit der Schokolade vermischt).
2. Schritt Nun geht es an den Biskuit. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Trenne die Eier. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker und der Orangenschale verquirlen, bis sie blass sind. Öl und Orangensaft hinzufügen und gründlich verquirlen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und über die Eigelbe sieben. Mit einem Handrührgerät zu einer glatten Masse verarbeiten. Zum Schluss mit einem Spatel langsam den Eischnee unterheben. Dabei muss man darauf achten, dass die Mischung luftig bleibt. Die Masse gleichmäßig auf eine mit Backpapier ausgelegte 18-cm-Backform (Boden) verteilen und für 23 Minuten backen. Man öffnet dann die Backofentür, lässt den gebackenen Biskuit aber noch 5 Minuten im Ofen. Dann nimmt man ihn aus der Form und lässt ihn auf einem Kuchengitter abkühlen. Den abgekühlten Biskuit in zwei gleich große Lagen schneiden (wenn gewünscht, in drei dünnere).
3. Schritt Während der Biskuit backt, kann man schon die Zuckerlösung vorbereiten. Hierzu mischt man alle Zutaten (Wasser, Orangensaft und Zucker) in einem kleinen Topf und erhitzt sie, damit sich der Zucker auflöst. Abkühlen lassen.
4. Schritt Die abgekühlte Füllung mit einem Handrührgerät schlagen, bis sie aufgeht und eine hellere Farbe annimmt. Mit einem Spatel 250 g Schlagsahne unter die schaumige Füllung heben.
5. Schritt Jetzt wird die Torte geschichtet. Als erstes legt man die untere Biskuitschicht auf eine Tortenplatte und befestigt den Tortenring. Diese wird dann mit der Zuckerlösung befeuchtet und die Hälfte der Füllung darauf verteilt. Die obere Schicht zu einem 14 cm großen Kreis ausschneiden (4 cm weniger als der Durchmesser der Torte), auf die Füllung legen und befeuchten. Mit dem Rest der Füllung bestreichen, dabei darauf achten, dass der Raum um den Biskuit herum zuerst gefüllt wird. Die Füllung oben glatt streichen und eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen, damit die Füllung fest wird.
6. Schritt Die Schlagsahne zum Kochen bringen und über die Schokolade und das Orangenöl gießen. Eine Minute warten und dann rühren, bis die Glasur glatt ist. Diese jetzt über die Füllung gießen und zum Festwerden in den Kühlschrank stellen.
7. Schritt Den Ring von der abgekühlten Torte entfernen und nach Belieben verzieren.

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-3,17 €
Gesamt:
28,53 €
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz