BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA12

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Schokoladen-Orangen-Eclairs

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 2 h 10 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 11
schokoladen-orangen-eclairs

Eclairs gehören zu den Desserts, die den meisten Bäckern die Haare zu Berge stehen lassen. Zugegeben, sie sind in der Zubereitung anspruchsvoll und erfordern ein wenig mehr Erfahrung und Geschick, aber sie sind die Mühe definitiv wert. Der schwierigste Teil ist die Herstellung des Brandteigs, denn man muss durch Übung ein Gefühl für die richtige Dicke des Teigs bekommen. Wenn der Brandteig kürzer zubereitet wird, braucht er weniger Eier als im Rezept angegeben. Diese Eclairs werden mit einer Milchschokoladenganache mit Orangenlikör und BAM Drops aus Orangenschokolade zubereitet, die ein wunderbares Orangenaroma haben.

Zutaten für 8 Portionen. Du brauchst: eine mikroperforierte Silikonmatte.

BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Schokoladen-Orangen-Eclairs

  • Zubereitungszeit: 2 h 10 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 11

Zutaten:

  • 75 g Wasser
  • 40 g Butter
  • 0,5 g Salz
  • 45 g Allzweckmehl
  • 75 g Eier
  • Puderzucker zum Bestäuben

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt

Die Schlagsahne und den Likör zum Kochen bringen und über die Schokolade gießen. 1 Minute warten, dann langsam mit einem Spatel umrühren, um die Schokolade zu schmelzen. Bedecke die Ganache in direktem Kontakt mit Frischhaltefolie. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und dann mindestens eine Stunde kalt stellen.

1. Schritt

Den Backofen auf 170 °C vorheizen. Wasser, Salz und Butter in einem Topf zum Kochen bringen. Wenn es kocht, vom Herd nehmen und das gesamte Mehl auf einmal mit einem Spatel oder Holzlöffel einrühren. Wenn der Teig weich und klumpenfrei ist, wieder auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze unter Rühren etwas mehr als eine Minute kochen. Den Brandteig in eine Plastikschüssel geben und abkühlen lassen.

2. Schritt

Nach und nach die verquirlten Eier zum abgekühlten Brandteig geben und so lange rühren, bis er glatt und glänzend ist - der Teig darf weder zu dick noch zu flüssig sein, er muss seine Form behalten. Fülle den Brandteig in einen Spritzbeutel mit einer französischen Sterntülle von 13 mm Durchmesser. Achte darauf, dass keine Luft im Teig ist.

3. Schritt

Spritze 8 Eclairs auf die Silikonmatte - achte darauf, dass du den Teig gleichmäßig spritzt. Tauche einen Finger in kaltes Wasser und glätte die Ränder der Eclairs, dann bestäube sie großzügig mit Puderzucker. Backe sie für 30 Minuten (öffne den Ofen zwischendurch nicht), nimm dann schnell das Backblech heraus, steche jedes Eclair mit einem Zahnstocher ein und backe sie noch etwa 10 Minuten weiter. Nimm die gebackenen Eclairs vom Backblech und lass sie auf einem Gitterrost vollständig abkühlen.

1. Schritt

Wenn die Eclairs abgekühlt sind und die Ganache fest genug ist, kannst du sie füllen. Stich mit einer kleinen runden Tülle zwei oder drei Löcher in die Unterseite jedes Eclairs. Fülle die Ganache in einen Spritzbeutel und fülle die Eclairs. Lege sie auf eine flache Oberfläche und stelle sie 15 Minuten kalt.

1. Schritt

Die Drops aus Orangenschokolade mit der Kakaobutter schmelzen.

2. Schritt

Gieße die Glasur in einen tiefen Teller oder eine Schüssel, die etwas größer ist als die Eclairs lang sind. Die Oberseite der Eclairs in die Schokoladenglasur tauchen und nach Belieben verzieren.

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-2,33 €
Gesamt:
20,97 €
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz