BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA13

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Oster-Babka mit Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 2 h
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 9
oster-babka mit schokoladen-haselnuss-aufstrich

Ostern ist ein Fest, das überall auf der Welt von Traditionen, Symbolen und natürlich von der Küche geprägt ist. Es ist eine Zeit, in der die Familien zusammenkommen und feiern, mit einem Tisch voller traditioneller Gerichte.


Unter ihnen ragt die Potica, ein Klassiker der Ostertafel, heraus, die mit ihren reichhaltigen Füllungen den Reichtum des lokalen kulinarischen Erbes widerspiegelt. Es gibt jedoch immer Raum für ein wenig Kreativität und Innovation bei den traditionellen Rezepten, und so kommen wir zur Babka.


REZEPT: Schokoladenkuchen mit Haselnüssen


Für diejenigen unter Ihnen, die dieses Jahr etwas anderes auf den Festtagstisch bringen wollen, haben wir hier ein Rezept für Babka mit BAM Haselnussaufstrich mit Kakao. Der Aufstrich wird nach einem sorgfältig ausgearbeiteten Rezept zubereitet und enthält mindestens 50 % der besten gerösteten Haselnüsse aus dem Piemont. Die Haselnüsse verleihen dem Aufstrich einen authentischen und intensiven Geschmack und eine cremige Textur, die perfekt für die reichhaltige Füllung unserer Babka ist.


Babka, ein süßer Hefekuchen osteuropäischen Ursprungs, ist eine tolle Alternative zum klassischen Topfkuchen. Mit ihrer Flechtform und der saftigen Füllung ist sie nicht nur optisch ansprechend, sondern auch äußerst schmackhaft. Die Babka, angereichert mit BAM-Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich, bringt Frische auf den Festtagstisch und bewahrt gleichzeitig die Tradition durch die Verwendung klassischer Sauerteigtechniken.

BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Oster-Babka mit Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich

  • Zubereitungszeit: 2 h
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 9

Zutaten:

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt Zubereitung des Teigs: In einer großen Schüssel das Mehl und die Trockenhefe vermischen. Die lauwarme Milch, den Zucker, das Salz, die Eier und die geschmolzene Butter hinzufügen. Den Teig mit einem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine so lange kneten, bis er glatt ist und nicht mehr an den Händen oder am Rand der Schüssel klebt. Wenn der Teig zu klebrig ist, etwas Mehl hinzufügen. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde lang gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
2. Schritt Die Babka formen: Sobald der Teig aufgegangen ist, rollen Sie ihn auf einer leicht bemehlten Fläche zu einem Rechteck von etwa 1 cm Dicke aus. Das Rechteck gleichmäßig mit der BAM-Schokoladen-Haselnuss-Masse bestreichen, dabei an den Rändern ein wenig Platz lassen. Wie ein Brötchen aufrollen, dabei an der längeren Kante beginnen, so dass ein langer Zylinder entsteht. Schneiden Sie die Rolle mit einem scharfen Messer der Länge nach durch, sodass zwei lange Streifen entstehen. Die Streifen mit der Schnittseite nach oben vorsichtig miteinander verflechten, so dass der Aufstrich sichtbar ist.
3. Schritt Backen: Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Zopf in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Babkaform legen. Etwa 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Die Babka im vorgeheizten Ofen etwa 30-40 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Nach dem Backen 10 Minuten in der Form belassen, dann vorsichtig auf ein Gitterrost stürzen und vollständig abkühlen lassen.

O avtorju

Ana F.
Ustvarjalka vsebin
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz