BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA12

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Muffins mit Vanillefüllung

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 17
muffins mit vanillefüllung

Die Muffins mit Vanillefüllung werden mit einem sehr einfachen Teig hergestellt, der ohne Mixer gemischt werden kann. Vanille ist die wichtigste Zutat des Rezepts und wir haben sie in vier verschiedenen Formen hinzugefügt: Bourbon-Vanilleschote, Vanillepaste, Vanillejoghurt und Vanille-Mandelmilch. Keine Sorge, die einzigen beiden wirklich wichtigen Zutaten sind Vanillepaste und Bourbon-Vanilleschote. Bei Bedarf können auch normaler Joghurt und normale Milch verwendet werden.

Die Muffins mit Vanillefüllung werden mit Zucker gesüßt, der Muffinteig wird feucht und die Farbe wird dank der beiden Eiweiße makellos weiß. Der von uns verwendete Joghurt ist ein fettfreier griechischer Joghurt mit Vanillegeschmack. 

Dem Teig wurden Vanillepaste und reine Bourbon-Vanilleschoten zugesetzt. Die einfachste Art, die Samen der Bourbon-Vanilleschote zu extrahieren, besteht darin, die Schote in der Mitte aufzuschneiden und mit einem Messer alle schwarzen Samen herauszukratzen, die einen intensiven Vanillegeschmack haben. Was der Unterschied zwischen Vanillepaste, Bourbon-Vanilleschoten und Vanilleextrakt ist, kannst du HIER nachlesen.

Benutze den Code REZEPT, um beim Kauf von BAM-Produkten 10 % Rabatt zu erhalten.

Die Füllung in die Muffins geben. Natürlich ist auch hier die Vanille die Hauptzutat. Die Vanille verleiht der Füllung einen authentischen und sehr vanilligen Geschmack. Nicht mehr und nicht weniger. Wenn du Vanille magst, wirst du es lieben. Wenn du Schokolade liebst, wirst du sie immer noch lieben. Wenn du einen guten Geschmack hast, wirst du die Vanille in der Füllung sicher lieben.

BAM-Tipp: Ob die Muffins durchgebacken sind, kann man mit dem "Zahnstochertest" feststellen, oder? Wenn du einen Zahnstocher in die Mitte eines Muffins steckst und er sauber herauskommt, sind die Muffins fertig, richtig? Natürlich ist der Test bekannt und er funktioniert. Aber es gibt eine andere, bequemere Möglichkeit. Nehme die Muffins aus dem Ofen oder lasse sie drin, je nachdem, was du bevorzugst. Vorsichtig auf den Muffin drücken. Wenn der Muffin nach dem Drücken wieder seine ursprüngliche Form annimmt, ist er fertig. Wenn dein Finger eine Delle hinterlassen hat, musst du die Muffins noch ein wenig länger backen. Einfach oder?

Die Zutaten in diesem Rezept ergeben 12 Muffins.

Vanille eignet sich auch hervorragend für andere Süßspeisen:

BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Muffins mit Vanillefüllung

  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 17

Zutaten:

  • 200 g Zucker
  • 210 g Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backnatron
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Eiweiß von großen Eiern
  • 60 g griechischer Vanillejoghurt (du kannst auch normalen Joghurt verwenden)
  • 115 g ungesalzene Butter, geschmolzen und leicht abgekühlt
  • 180 ml Vanillemilch (du kannst auch normale Milch verwenden)
  • 2 Teelöffel BAM Vanillepaste

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein Muffinblech mit 12 Papiermuffinförmchen auslegen.
2. Schritt In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Backnatron und Salz vermischen. Die Butter in einer separaten, größeren, mikrowellengeeigneten Schüssel schmelzen. Den Zucker hinzufügen - die Mischung wird körnig sein.
3. Schritt Eiweiß, Joghurt, Milch und BAM Vanillepaste verquirlen, bis sich die Zutaten gut verbinden. 1 BAM Bourbon-Vanilleschote der Länge nach in der Mitte teilen. Kratze die Samen aus einer Hälfte der Bourbon-Vanilleschote in den Teig. Hebe die andere Hälfte für später auf. Füge die trockenen Zutaten langsam zu den feuchten Zutaten hinzu und rühre, bis die Mischung klumpenfrei ist. Der Teig wird dickflüssig sein. Den Teig auf die vorbereiteten Papierförmchen verteilen und 20 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Abkühlen lassen.
1. Schritt Für die Vanillefüllung die weiche Butter mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit aufschlagen. Etwa 3 Minuten lang aufschlagen, bis die Masse gleichmäßig und cremig ist. Nach und nach den Puderzucker, die Schlagsahne, die BAM Vanillepaste und die BAM-Bourbon-Vanilleschotenkerne unter Rühren hinzufügen. Die Geschwindigkeit des Mixers auf eine hohe Stufe erhöhen und weitere 3 Minuten schlagen. Wenn die Füllung zu dünn ist, mehr Puderzucker, wenn sie zu dick ist, mehr Schlagsahne hinzufügen. Salz hinzufügen, wenn die Füllung zu süß ist. Die Füllung in einen Spritzbeutel geben und so viel davon auf die abgekühlten Muffins spritzen, wie du magst.

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-1,79 €
Gesamt:
16,10 €
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz