BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA12

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Kürbis-Rollkuchen mit Vanille- Himbeer-Füllung

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 1 h 30 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 15
kürbis-rollkuchen mit vanille- himbeer-füllung

Dieses Rezept ist entstanden, als ich über Vanilleeis mit Kürbiskernöl fantasierte, das mich immer wieder umhaut. Also habe ich die Aromen in einen Rollkuchen gepackt, der sich als wahrer Augenschmaus entpuppt. Für mehr Frische habe ich der Vanillefüllung Himbeeren hinzugefügt, und das Ergebnis ist fantastisch. Anstelle einer Vanilleschote habe ich für die Füllung BAM-Vanillepaste verwendet, die in meiner Küche nicht mehr wegzudenken ist. Dank der Pumpe lässt sie sich leicht abmessen, was in meinen Augen ein zusätzliches Plus ist.

BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Kürbis-Rollkuchen mit Vanille- Himbeer-Füllung

  • Zubereitungszeit: 1 h 30 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 15

Zutaten:

  • 6 Eier (mittelgroß)
  • 150 g Kristallzucker
  • 2 Esslöffel Kürbiskernöl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 60 g Allzweckmehl
  • 100 g Kürbiskerne
  • 1⁄2 Päckchen Backpulver
  • 350 ml Milch
  • 2 Eigelb (mittelgroß)
  • 140 g Kristallzucker
  • 3 Pumphübe BAM Vanillepaste
  • 50 g Speisestärke
  • 50 g Butter
  • 100 g Mascarpone-Käse
  • 100 g frische Himbeeren

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt

Den Backofen auf 180 °C (350 °F) vorheizen. Kürbiskerne zu Mehl mahlen. Die Eier trennen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Die Eigelbe mit den verschiedenen Zuckersorten schaumig schlagen und dabei das Kürbisöl unterrühren. Das Mehl, das Kürbismehl und das Backpulver mischen und zu den Eigelben geben. Mit einem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren. Den Eischnee in drei Etappen mit einem Spatel unterheben. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Den Teig gleichmäßig verteilen und etwa 13 Minuten lang backen.

2. Schritt

Ein sauberes Küchenhandtuch auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Den gebackenen Biskuit kopfüber auf ein Küchentuch stürzen, das Pergamentpapier abziehen und mit dem Handtuch der Länge nach zu einer Rolle aufrollen. Abkühlen lassen.

3. Schritt

300 ml Milch zum Kochen bringen. 50 ml Milch mit Speisestärke, Zucker, Eigelb und Vanillemark glatt rühren. Unter ständigem Rühren die Eimischung dazugießen und kochen, bis sie eindickt. Vom Herd nehmen und Butterstückchen unterrühren. Die Füllung in direktem Kontakt mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen.

4. Schritt

Die abgekühlte Füllung mit einem Handrührgerät zu einer glatten Masse verrühren. Während des Mixens den Mascarpone-Käse hinzugeben, zum Schluss die Himbeeren hinzufügen und schnell mit dem Handrührgerät mixen.

5. Schritt

Den abgekühlten Biskuit ausrollen und 3⁄4 davon mit der Füllung bestreichen. Den Biskuit mit Hilfe eines Küchentuchs fest zu einer Rolle einrollen. Den Rollkuchen in Plastikfolie einwickeln und einige Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Füllung fest werden kann, dann nach Belieben dekorieren.

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-0,99 €
Gesamt:
8,91 €
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz