BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA12

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Klassische Creme Brulée

  • (1)
  • Zubereitungszeit:
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 5
klassische creme brulée
Creme Brulee ist ein klassisches französisches Dessert, das sich durch seine reichhaltige cremige Textur und seine knusprige karamellisierte Zuckerkruste auszeichnet. Die Verwendung von BAM-Vanilleschoten verleiht dieser Nachspeise ein außergewöhnliches Aroma und eine besondere Geschmackstiefe.
BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Klassische Creme Brulée

  • Zubereitungszeit:
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 5

Zutaten:

  • 500 ml Schlagsahne
  • 1 BAM-Vanilleschote
  • 100 g Zucker, plus extra zum Karamellisieren
  • 6 Eigelb
  • Wasser, für Wasserbad

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt Die Sahne in einen mittelgroßen Topf gießen, die BAM-Vanilleschote vorsichtig der Länge nach halbieren und das Mark mit einem Messer herauskratzen. Sowohl die Schote als auch das Mark in die Sahne geben. Die Sahne langsam bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie fast kocht. Vom Herd nehmen und 15 Minuten stehen lassen, damit sich die Aromen verbinden können.
2. Schritt In einer großen Schüssel die Eigelbe und den Zucker mit einem elektrischen Mixer auf mittlerer Stufe schlagen, bis die Masse hell und cremig ist.
3. Schritt Die Vanillecreme durch ein Sieb in die Eigelbmischung gießen und dabei ständig mit einem Schneebesen rühren. Dann die Mischung zurück in das saubere Glas gießen und auf kleiner Flamme erhitzen, bis sie so dickflüssig ist, dass sie die Rückseite eines Löffels bedeckt. Achten Sie darauf, dass die Mischung nicht kocht.
4. Schritt Den Backofen auf 150°C vorheizen. Die vorbereitete Mischung gleichmäßig auf die feuerfesten Förmchen verteilen. Die Förmchen in ein tiefes Backblech stellen und das heiße Wasser so in das Blech gießen, dass es bis zur Hälfte der Förmchen reicht. Das Backblech vorsichtig in den Ofen schieben und 30-35 Minuten backen, bis der Teig in der Mitte fest ist, aber noch leicht wackelt.
5. Schritt Die gebackene Crème brûlée auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, dann mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren jedes Dessert mit einer gleichmäßigen Schicht Zucker bestreuen und den Zucker mit einem Küchenbrenner goldbraun karamellisieren. Wenn Sie keinen Brenner haben, können Sie auch die Grillfunktion Ihres Backofens verwenden, aber achten Sie darauf, den Zucker nicht zu verbrennen.
6. Schritt Sofort nach dem Karamellisieren servieren, um den Kontrast zwischen dem kalten Pudding und der warmen karamellisierten Kruste zu genießen.

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-0,80 €
Gesamt:
7,19 €

O avtorju

Ana F.
Ustvarjalka vsebin
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz