BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA12

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Himbeer-Soufflé, zubereitet von einem Masterchef-Meister

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 15
himbeer-soufflé zubereitet von einem masterchef-meister

Souffle oder Soufflé ist ein klassisches Dessert, das einige Pâtisserie-Kenntnisse erfordert. Souffles können auch mit Frischkäse zubereitet werden, aber für echte Schokoholics ist nur ein Schokoladensoufflé das Richtige. Diesmal haben wir ein Rezept des Masterchef-Meisters ausgegraben: Gordon Ramsay kreiert eine Soufflé-Variante mit einer Himbeermischung in Kombination mit einer dekadenten Creme für das perfekte hausgemachte Himbeersoufflé.

Ein gutes Soufflé sollte einen knusprigen Rand haben, der über den Rand der Souffléform hinausragt. Damit das Rezept so gelingt, wie du es dir wünschst, ist es wichtig, dass du die Schritte befolgst und die Zutaten genau abmisst. Das ist die goldene Regel eines jeden Rezepts, aber bei der Zubereitung eines Soufflés muss man wirklich aufpassen.

Benutze den Code REZEPT, um beim Kauf von BAM-Produkten 10 % Rabatt zu erhalten.

Wichtig ist vor allem, dass du die Reihenfolge der Schritte einhältst. Konzentriere dich auf das Eiweiß, denn ein perfekt luftiger Eischnee ist das Herzstück eines gelungenen Soufflé-Desserts. Wenn der Zucker zu früh hinzugefügt wird, beschwert er das Eiweiß. Das Eiweiß zu etwa ⅔ aufschlagen und dann den Zucker hinzufügen. Der Zucker wird durch Klopfen zugegeben, so dass nur eine geringe Menge Zucker den Eischnee "beschwert". Interessanter Fakt: In seinem Restaurant "Gordon's" macht Gordon bei jeder Bestellung drei Soufflés - eines für den Gast, eines als Test und eines für den Fall, dass mit dem ersten Soufflé etwas schief geht. Achte darauf, dass das Eiweiß und das Wasser nicht zusammenkommen, da dies die Konsistenz des Eischnees beeinträchtigen kann. Achte darauf, dass sowohl das Geschirr als auch die Utensilien sauber und vollständig trocken sind.

Wir teilen mit dir ein Rezept für Himbeerpüree und Crème pâtissière für ein Soufflé. Beide werden dann für die Zubereitung eines klassischen französischen Desserts verwendet. BAM-Tipp: Gordon fettet die Förmchen für sein Lieblingsdessert zweimal mit Butter ein, damit das Soufflé richtig schön aufgeht, denn das ist eine seiner wichtigsten Eigenschaften.

Die Zutaten ergeben 4 Soufflés, die in 3,5 x 2 cm großen Schälchen zubereitet werden.

Wenn du kein Himbeer-Soufflé magst, kannst du auch ein Schokoladen-Soufflé machen. Wir teilen zwei Rezepte mit dir:

Basierend auf dem Rezept: Gordon Ramsay

BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Himbeer-Soufflé, zubereitet von einem Masterchef-Meister

  • Zubereitungszeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 15

Zutaten:

  • 40 g Crème pâtissière für Soufflé
  • 210 g Eiweiß
  • 45 g Zucker
  • 1 Scheibe Zitrone
  • 110 g Butter, Raumtemperatur

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt Alle Zutaten in einen mittelgroßen Topf geben, mit einem Deckel abdecken und bei mittlerer Hitze 5 bis 8 Minuten kochen, bis sie weich sind. Den Deckel abnehmen und weitergaren. So lange kochen, bis das überschüssige Wasser, das beim Dämpfen freigesetzt wird, verdunstet ist. Dann etwa 5 Minuten kochen, bis die Flüssigkeit die Konsistenz von Sirup hat. Lasse die Flüssigkeit nicht braun werden. Die gekochte Mischung in einen Mixer geben und zunächst bei niedriger Geschwindigkeit pürieren, dann die Geschwindigkeit allmählich erhöhen. Das Ergebnis sollte eine gleichmäßig vermengte Konsistenz sein, die an Marmelade erinnert. Nehme ein mittelgroßes Sieb und lege es auf die Schüssel. Das Himbeerpüree in ein Sieb gießen und mit einem Gummispatel abseihen. 100 g des Pürees beiseite stellen und für den Souffléboden kalt stellen. Das restliche Püree sollte warm oder bei Zimmertemperatur sein, da es für die Dekoration verwendet wird.
1. Schritt Die Milch bei mittlerer Hitze 3 bis 5 Minuten lang vorsichtig erhitzen, bis sie zu kochen beginnt. In einer mittelgroßen Schüssel die Eigelbe, den Zucker, die Maisstärke und die BAM Vanillepaste miteinander verquirlen. Mixen, bis alle Zutaten gut miteinander vermischt sind. Die Hälfte der Milch in kleinen Mengen langsam in die Eigelbmasse einrühren. Die Milch sollte nach und nach zugegeben werden, damit die Eigelbe nicht kochen. Sobald die Hälfte der Milch in die Schüssel gegossen wurde, die Eimischung in den Topf mit der anderen Hälfte der Milch gießen und bei mittlerer Hitze rühren, bis die Mischung dick und cremig ist. Achte darauf, dass die Sahne beim Kochen keine Farbe annimmt. Die Crème pâtissière in eine Backform oder eine größere Schüssel geben und mit Frischhaltefolie abdecken, so dass sie direkten Kontakt hat. Mindestens 30 Minuten lang in den Kühlschrank stellen.
1. Schritt Streiche eine dünne Schicht Butter auf den Boden der vorbereiteten Souffléformen und senkrecht an den Seiten entlang. Die Formen mindestens 30 Sekunden lang abkühlen lassen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Butter fest wird. Eine weitere dünne Schicht Butter darauf verteilen. Stelle die Formen in den Kühlschrank, während du den Teig zubereitest.
2. Schritt Ein Drittel der Baisermasse in die Schüssel mit der Crème pâtissière und dem Himbeerpüree geben. Vorsichtig rühren, bis die Mischung völlig gleichmäßig ist. Dann die restliche Baisermasse hinzufügen. Fülle die Formen bis zum Rand und klopfe leicht auf eine flache Unterlage, damit sich die Masse gleichmäßig in den Formen verteilt. Mit einem Spatel die Oberseite der Soufflés abflachen. Entferne den überschüssigen Teig, der sich an der Außenseite der Formen befindet. Stelle nicht mehr als zwei Formen gleichzeitig auf das Backblech. Die Soufflés auf der mittleren Schiene 10 bis 12 Minuten backen.
1. Schritt Die gebackenen Soufflés mit Puderzucker bestreuen, eine frische Himbeere in die Mitte setzen und servieren. Himbeerpüree nach Belieben hinzufügen.

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-0,99 €
Gesamt:
8,91 €
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz