BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA12

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Gregors Vögel: süße Hefeleckereien mit Pistazien

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 1 h
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 11
gregors vögel: süße hefeleckereien mit pistazien
Feiern Sie den St. Gregory''s Day und die Ankunft des Frühlings mit wunderschönen weichen Hefevögeln, gefüllt mit einem köstlichen BAM Pistazienaufstrich. Diese süßen Vögelchen sind ideal für jeden besonderen Anlass. Sie kombinieren einen leichten Hefeteig mit dem reichen Geschmack von Pistazien und schaffen so ein unvergessliches Gourmet-Erlebnis. Die Zubereitung ist einfach und macht Spaß, und das Ergebnis ist eine süße Geschmackssymphonie, die Wärme, Liebe und Süße in Ihr Zuhause bringt. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Ihre Liebsten mit diesem einzigartigen Rezept zu verzaubern, das die Liebe und das Erwachen der Natur feiert.
BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Gregors Vögel: süße Hefeleckereien mit Pistazien

  • Zubereitungszeit: 1 h
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 11

Zutaten:

  • 500 g Weißmehl
  • 250 ml Milch
  • 1 Päckchen Trockenhefe (7 g) oder 20 g frische Hefe
  • 50 g Zucker
  • 4 Teelöffel BAM Vanillezucker
  • 80 g geschmolzene Butter
  • 1 Ei
  • Eine Prise Salz
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • Puderzucker zum Bestreuen

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt

Zubereitung des Hefeteigs:

- In einer Schüssel das Mehl mit der Trockenhefe mischen (wenn Sie frische Hefe verwenden, lösen Sie sie zuerst in etwas warmer Milch mit einer Prise Zucker auf).

- Den Zucker, den Vanillezucker und eine Prise Salz hinzufügen.

- Die Milch erwärmen, bis sie lauwarm ist, und in die Mehlmischung gießen. Die geschmolzene Butter und das Ei hinzugeben.

- Alles zu einem glatten und elastischen Teig verkneten. Wenn der Teig zu klebrig ist, gegebenenfalls noch etwas Mehl hinzufügen. Mit einem sauberen Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde lang gehen lassen oder bis sich das Volumen des Teigs verdoppelt hat.

2. Schritt

Die Vögel formen:

- Sobald der Teig aufgegangen ist, kneten Sie ihn auf einer leicht bemehlten Fläche und teilen ihn in gleiche Teile (etwa 50-70 g pro Vogel).

- Jedes Teigstück in eine ovale Form rollen. In die Mitte eines jeden Ovals einen Löffel BAM Pistazienaufstrich geben.

- Den Teig umklappen, um die Füllung zu bedecken, und die Ränder festdrücken, damit die Füllung beim Backen nicht ausläuft.

- Um den Vogel zu formen, das eine Ende (den Kopf) etwas zusammendrücken, um einen Schnabel zu formen, und am anderen Ende mit einem Messer zwei Kerben für den Schwanz machen.

- Mit einem Zahnstocher oder einem Messer vorsichtig die Augenlöcher einstechen.

3. Schritt

Backen:

- Die Vögel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. An einem warmen Ort etwa 15-20 Minuten aufgehen lassen.

- Den Backofen auf 180°C vorheizen.

- Vor dem Backen die Vögel mit verquirltem Ei bestreichen, damit sie schön golden glänzen.

- Im vorgeheizten Ofen etwa 20-25 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

4. Schritt

Verzierung:

- Sobald die Vögel gebacken und abgekühlt sind, können Sie sie nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

O avtorju

Ana F.
Ustvarjalka vsebin
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz