BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA12

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Feucht-orangefarbene Quadrate

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 1 h 30 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 14
feucht-orangefarbene quadrate

Feuchte Orangenplätzchen oder Jaffa-Plätzchen. Die Kombination aus Biskuit, saftiger Orangenfüllung und Schokolade erinnert wirklich an die berühmten Kekse. Alle in meiner Familie lieben sie, vor allem die Kinder. Die Zubereitung ist nicht sehr zeitaufwändig, allerdings sollte man etwas Zeit für das Abkühlen des Biskuits einplanen - wenn er abgekühlt ist, lässt er sich viel leichter in Stücke brechen.

Sie können auch:


BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Feucht-orangefarbene Quadrate

  • Zubereitungszeit: 1 h 30 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 14

Zutaten:

  • 5 Eier
  • 150 g Kristallzucker
  • 50 ml frisch gepresster
  • Orangensaft
  • 50 ml Öl
  • 200 g glattes Mehl
  • 8 g Backpulver fein abgeriebene Schale einer Bio-Orange
  • 2 Bio-Orangen
  • 200 g glatte Aprikosenkonfitüre/-sauce (4 Esslöffel)
  • 40 g Puderzucker
  • 1 Teelöffel BAM-Kakaopulver
  • frisch gepresster Saft von einer halben Orange

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Trennen Sie die Eier. Das Eiweiß cremig schlagen und das Eigelb mit dem Zucker und der Orangenschale verquirlen. Nach und nach den Orangensaft und das Öl hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren. Mehl und Backpulver einrühren und über die Eigelbe sieben. Mit einem Mixer verrühren, bis die Zutaten gut miteinander verbunden sind. Den Eischnee mit einem Spatel unterheben. Die Masse gleichmäßig in einer mit Backpapier ausgelegten 18 x 28 cm großen Backform (Boden) verteilen. 20 Minuten backen. Den gebackenen Biskuit vom Blech nehmen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

2. Schritt

Die Orangen schälen, in kleinere Stücke schneiden, die Schale entfernen und in einer Küchenmaschine zerkleinern. Den abgekühlten Biskuit kreuzweise in zwei gleiche Schichten schneiden. Die untere Biskuitschicht auf einen Boden legen und den Rahmen aufsetzen. Die obere Schicht in eine große Schüssel zerbröseln und die gehackten Orangen, den Orangensaft, den Zucker, die Konfitüre und den Kakao dazugeben. Gut verrühren und die Masse gleichmäßig auf dem Biskuitboden verteilen. Glätten Sie die Oberfläche und gießen Sie die Schokoladenglasur darüber. Dazu die Schokolade mit dem Öl über Wasserdampf schmelzen.

3. Schritt

Stellen Sie die Kuchen in den Kühlschrank, damit die Schokolade fest wird. Schneiden Sie die abgekühlten Torten in beliebige Größen.

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-1,94 €
Gesamt:
17,46 €
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz