BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA12

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Dreifache Schokoladentorte

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 1 h 30 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 16
dreifache schokoladentorte

Was ist besser als Schokolade? Drei Sorten Schokolade. Die Torte besteht aus einer dünnen Biskuitschicht und drei leichten Füllungen aus den Schokoladensorten aus dem BAM Sortiment: Zartbitter-, Vollmilch- und weiße Schokolade.

Es mag zwar auf den ersten Blick nach viel Schokolade aussehen, aber ich habe das Rezept nach meinem Geschmack zusammengestellt und die Mengen angepasst, damit die Torte nicht zu süß ist. Wenn du eine süßere Torte möchtest, verwende etwas mehr Schokolade.

Du kannst auch die BAM Schokoladentorte probieren.

Die Zutaten sind für eine Torte mit 8 Portionen. Die Torte wird in einer 18 cm großen Backform gebacken.

BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Dreifache Schokoladentorte

  • Zubereitungszeit: 1 h 30 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 16

Zutaten:

  • 2 Eier (mittelgroß)
  • 60 g Kristallzucker
  • 50 g Mehl
  • 10 g BAM Kakaopulver
  • Für eine dünnere Biskuitschicht verwende 1 großes Ei und reduziere die anderen Zutaten um die Hälfte.
  • 70 ml Milch
  • 20 g Instant-Kakaopulver

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Eier und den Zucker 10 Minuten lang auf höchster Stufe schlagen. Den Kakao und das Mehl auf die Eimasse sieben und mit einem Küchenspatel vorsichtig unterheben. Verteile den Teig gleichmäßig auf einer 18 cm großen, mit Backpapier ausgelegten Backform (der Boden) und backe ihn für 15 Minuten. Stürze den gebackenen Biskuit vom Blech und kühle ihn auf einem Auskühlgitter ab.

2. Schritt

Während der Biskuit abkühlt, bereitest du den Kakao zum Tränken und die Füllung (Zartbitter, Milch und dann weiß) vor. 450 g Schlagsahne schlagen und kühl stellen (150 g für jede Creme). Die Zartbitterschokolade mit 50 g Schlagsahne im Wasserbad schmelzen. Die Gelatine 5 Minuten lang in kaltem Wasser einweichen. Die ausgedrückte Gelatine in der warmen Schokolade schmelzen und abkühlen lassen, bis sie lauwarm ist. 150 g aufgeschlagene Schlagsahne mit einem Küchenspatel unterheben. Lege den Biskuit auf eine Tortenplatte und befestige den Ring. Mit dem vorbereiteten Kakao tränken und die Füllung darauf verteilen. Die Oberfläche glattstreichen und zum Festwerden in den Kühlschrank stellen.

3. Schritt

Während die erste Schicht der Füllung abkühlt, bereitest du die Milchschokoladenfüllung auf die gleiche Weise zu. Verteile sie dann gleichmäßig auf der Zartbitterschokoladenfüllung, streiche die Oberfläche glatt und stelle sie zum Festwerden wieder in den Kühlschrank. Bereite nun die Füllung aus weißer Schokolade auf die gleiche Weise zu und stelle die Torte dann wieder in den Kühlschrank, damit die Füllung fest wird.

4. Schritt

Den Ring von der abgekühlten Torte entfernen und nach Belieben verzieren.

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-7,86 €
Gesamt:
70,74 €
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz