BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA12

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Amerikanische Pfannkuchen mit Joghurt

  • (1)
  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 9
amerikanische pfannkuchen mit joghurt

Amerikanische Pfannkuchen sind ein Grundnahrungsmittel, das viele Menschen lieben. Sie sind ganz einfach zuzubereiten und das Ergebnis sind fluffige und köstliche amerikanische Pfannkuchen. Sie sind eine gute Wahl für einen faulen Morgen am Wochenende oder ein schnelles und sättigendes Frühstück.

Eine köstliche Variante des klassischen amerikanischen Pfannkuchens ist der amerikanische Pfannkuchen mit Joghurt. Die Zubereitung von amerikanischen Pfannkuchen mit Joghurt beginnt mit dem Pfannkuchenteig. Die Zutaten für einen traditionellen amerikanischen Pfannkuchenteig sind Mehl, Zucker, Eier, Milch und Backpulver. Anstelle von Milch kann auch Buttermilch verwendet werden, um den Pfannkuchen einen würzigeren Geschmack und eine fluffigere Konsistenz zu verleihen. Der Teig wird dann auf einem Rost oder in einer Pfanne gebacken, bis er auf beiden Seiten goldbraun ist. Was amerikanische Pfannkuchen mit Joghurt so lecker macht, sind die Beläge. Anstelle von Butter kann auch Joghurt verwendet werden.

Griechischer Joghurt ist eine ausgezeichnete Wahl, da er dickflüssig und cremig ist und einen würzigen Geschmack hat, der die Süße der Pfannkuchen perfekt ergänzt. Es können auch Aromen wie Honig, Ahornsirup oder Früchte wie Heidelbeeren hinzugefügt werden. Ein weiterer Pluspunkt der amerikanischen Pfannkuchen mit Joghurt ist, dass sie gesünder sind als herkömmliche Pfannkuchen. Griechischer Joghurt ist eine gute Eiweiß- und Kalziumquelle und damit eine gute Wahl für ein gesundes Frühstück. Außerdem können Sie für den Pfannkuchenteig auch Vollkornmehl anstelle von Allzweckmehl verwenden, was den Nährwert der Pfannkuchen erhöht. Bei der Zubereitung amerikanischer Pfannkuchen mit Joghurt ist es wichtig, qualitativ hochwertige Zutaten zu verwenden und darauf zu achten, dass der Teig nicht zu sehr vermischt wird.

Ein zu stark gemischter Pfannkuchenteig kann dazu führen, dass die Pfannkuchen zu fest werden, anstatt leicht und fluffig zu sein. Um dies zu verhindern, ist es ratsam, den Teig nur so lange zu rühren, bis sich die Zutaten verbunden haben, und ihn dann einige Minuten stehen zu lassen, damit das Backpulver wirken kann.

Amerikanische Pfannkuchen mit Joghurt sind eine schmackhafte und gesunde Variante des klassischen amerikanischen Pfannkuchens. Der würzige Geschmack des griechischen Joghurts bildet einen köstlichen Kontrast zur Süße der Pfannkuchen und eignet sich hervorragend für einen faulen Wochenendmorgen oder ein schnelles und sättigendes Frühstück. Mit ein wenig Übung und den richtigen Zutaten können Sie amerikanische Joghurtpfannkuchen zu Hause zubereiten und Ihre Freunde und Familie beeindrucken.

Können Sie auch vorbereiten:

BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Amerikanische Pfannkuchen mit Joghurt

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Anzahl der Zutaten: 9

Zutaten:

  • 120 g Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1 1/4 Teelöffe Backsoda
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 245 g griechischer Joghurt oder Naturjoghurt
  • 2 große Eier
  • 2 Esslöffel geschmolzene ungesalzene Butter oder Pflanzenöl
  • 80 ml Milch (wahlweise)

Gebrauchsanleitung:

1. Schritt

Eine große Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Drehen oder schwenken Sie es regelmäßig, damit es gleichmäßig erhitzt wird. Wenn die Pfanne heiß ist, die Hitze reduzieren und eine heiße Oberfläche beibehalten.

2. Schritt

Den Teig zubereiten. In einer mittelgroßen Schüssel das Mehl, den Zucker, das Backpulver, das Natron und das Salz miteinander verquirlen. In einer anderen mittelgroßen Schüssel den Joghurt und die Eier verquirlen. Die Joghurt-Ei-Mischung zu der Mehlmischung geben und verrühren. Die geschmolzene Butter oder das Öl einrühren. Wenn der Teig zu dick ist (was je nach Konsistenz des verwendeten Joghurts vorkommen kann), langsam weitere 80 ml Milch hinzufügen.

3. Schritt

Das Öl in die Pfanne geben. Mit einem Löffel einen gleichmäßigen Teig formen und braten, bis sich an der Oberfläche Blasen bilden, etwa 2 Minuten. Mit einem Spatel umdrehen und auf der anderen Seite goldbraun braten - das dauert etwa 2 Minuten länger. Die Pfannkuchen auf einen Teller oder einzelne Teller geben. Servieren Sie die Pfannkuchen heiß und geben Sie nach Belieben Butter, Ahornsirup, Honig oder Marmelade dazu. 

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-1,74 €
Gesamt:
15,66 €

O avtorju

Urša R.
Ustvarjalka vsebin
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Das könnte dich auch interessieren
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz