BAM Schokolade

Extras zum Backen

Geschenke

BAM x FA13

Sonderangebot

Aufstriche und Toppings

Für Schokoholiker

Suchvorschläge

Von der heimischen Küche auf die Straßen der Welt: kandierte Früchte, die verzaubern

  • Lesezeit Lesezeit: 4 Minuten
von der heimischen küche auf die straßen der welt: kandierte früchte die verzaubern

@bamchocolate.com ?✨ Guilt-Free Sweetening with FIT Natural Calorie-Free Sweetener! ✨? Enjoy your sweets without any guilt with our premium blend of Erythritol and Stevia. Zero calories, odorless, and colorless – perfect for making drinks or baking desserts. ?? Make your sweet moments healthy and easy with FIT Natural Sweetener! ? P.s. - use promo code TIKTOK for -15% discount on your next order. ? #sugarfree #stevia #healthy #healthyrecipes #sugarfreedessert #sugarfreelifestyle #sugarfreecandy #fitnesstips #bam #bamchocolate #becomeamaster ♬ original sound - BAM (Become A Master)

Kandierte Früchte sind eine jahrhundertealte süße Leckerei, die in vielen Kulturen auf der ganzen Welt zu finden ist. Bei dieser Methode der Obstkonservierung wird frisches Obst mit Zucker oder Honig behandelt, wodurch ein haltbarer, süßer und schmackhafter Snack entsteht.


Warum wird Obst kandiert?


Das Kandieren von Obst ist eine Konservierungsmethode, mit der Obst lange haltbar gemacht werden kann. Dieses Verfahren wurde vor allem aus praktischen Gründen entwickelt:


  • Verlängerung der Haltbarkeit: Das Kandieren verhindert, dass das Obst verdirbt, so dass es auch außerhalb der Saison verzehrt werden kann.
  • Bewahrung von Geschmack und Frische: Zucker wirkt als natürliches Konservierungsmittel und bewahrt den Geschmack und die Konsistenz der Früchte.
  • Hinzufügen von Geschmack: Die Kandierung kann die natürliche Süße der Früchte verstärken und ihnen eine zusätzliche Geschmacksdimension verleihen.
  • Kulinarische Verwendung: Kandierte Früchte werden häufig in Süßwaren und kulinarischen Anwendungen, als Dekoration oder als Zutat in verschiedenen Desserts verwendet.

Welche Früchte können kandiert werden?


Praktisch jede Frucht kann kandiert werden, aber einige Arten sind aufgrund ihrer Textur und ihres Geschmacks beliebter.


  • Orangen, Zitronen und Grapefruits werden wegen ihrer festen Schale und ihres einzigartigen Geschmacks häufig kandiert.
  • Beeren: Kirschen, Erdbeeren, Himbeeren und Blaubeeren sind wegen ihrer Süße und ihres intensiven Geschmacks ideal zum Kandieren geeignet.
  • Tropische Früchte: Ananas, Mangos und Papayas werden wegen ihres exotischen Geschmacks und ihrer Beschaffenheit ebenfalls häufig kandiert.
  • Andere Früchte: Äpfel, Birnen, Pflaumen, Feigen und sogar Nüsse können kandiert werden, um einzigartige Snacks zu kreieren.

REZEPT FÜR DIE JAPANISCHE ART, FRÜCHTE ZU KANDIEREN - TANGHULU


Tanghulu ist ein beliebter chinesischer Snack, der auch in ganz Asien verbreitet ist. Es handelt sich um eine kandierte Frucht, die mit einer dünnen, harten Zuckerhülle überzogen ist, die beim Biss ein angenehmes Knacken erzeugt. Obwohl traditionell Weißdornbeeren verwendet werden, können auch andere Früchte für Tanghulu verwendet werden.


Zutaten für Tanghulu


  • Obst: Für Tanghulu werden traditionell Weißdornbeeren verwendet, aber Sie können auch jede andere Frucht Ihrer Wahl verwenden. Wir empfehlen Weintrauben, Erdbeeren und Blaubeeren, da die Säure und die Süße gut zu der zuckerhaltigen Schale passen.
  • BAM Natürlicher Süßstoff ohne Kalorien: Für das Originaldessert wird weißer Zucker verwendet, aber dieses Mal haben wir den Zucker durch BAM Natural Süßstoff ersetzt. Der natürliche Süßstoff bildet eine harte Zuckerschicht und süßt die Früchte wie Zucker.
  • Wasser: Wasser hilft dabei, den natürlichen Süßstoff in einen klaren Sirup statt in einen braunen Karamell zu verwandeln.

Vorgehensweise bei der Zubereitung


1. Vorbereiten der Früchte

Waschen Sie zunächst die Früchte und trocknen Sie sie vollständig ab. Wenn die Früchte nass sind, bleibt der Zuckermantel nicht haften. Entfernen Sie Blätter, Stiele, Schale, Kerne oder andere ungenießbare Teile. Wenn Sie größere Früchte verwenden, schneiden Sie sie in kleinere Stücke. Spießen Sie die Früchte dann auf Stäbchen auf. Wir empfehlen Ihnen, nicht mehr als vier Stücke pro Spieß aufzuspießen, um die Arbeit zu erleichtern. Wenn das Obst fertig ist, legen Sie es beiseite.


2. Zuckersirup zubereiten

Für den Zuckermantel den natürlichen Süßstoff und das Wasser in einem kleinen Topf bei niedriger bis mittlerer Hitze im Verhältnis 3:1 mischen. Rühren Sie die Mischung nicht um, da sich durch das Rühren Luftblasen bilden, die dazu führen, dass der Zucker kristallisiert. Der kristallisierte Zucker wird trübe und körnig sein, anstatt klar und glatt, wie wir es für Tanghulu wünschen. Bringen Sie die Mischung zum Kochen und lassen Sie sie köcheln, bis sie dickflüssig wie Sirup ist und eine bernsteinfarbene Farbe hat. Das dauert etwa 10-20 Minuten.


3. Prüfung des Zuckersirups

Da Tanghulu ohne einen harten, knusprigen Zuckermantel nicht existieren kann, ist es wichtig, den Sirup zu testen. Dazu lässt man mit einem Löffel einen Teil des Sirups in Eiswasser fallen. Wenn der Sirup innerhalb weniger Sekunden hart wird und knackt, wenn man ihn biegt, ist er gebrauchsfertig. Wenn er sich im Wasser auflöst oder weich und biegsam ist, lassen Sie den Sirup etwas länger köcheln und testen Sie ihn erneut.


4. Eintauchen der Früchte

Wenn der Sirup fertig ist, tauchen Sie die Fruchtstäbchen schnell in den Sirup. Kippen Sie die Pfanne und drehen Sie die Stäbchen, um sicherzustellen, dass die Früchte vollständig mit einer dünnen Zuckerschicht bedeckt sind. Dann nehmen Sie die Stäbchen aus dem Sirup und schwenken sie kurz, um die Zuckerschicht gleichmäßig zu verteilen und den überschüssigen Zucker zurück in den Behälter tropfen zu lassen. Das schnelle Schwenken und Abtropfen ist wichtig, damit der Zuckermantel nicht zu dick wird und man sich beim Abbeißen einen Zahn bricht.
Tauchen Sie das Stäbchen sofort in Eiswasser, damit der Zucker aushärtet. Lege die Stange dann auf einen Teller oder in ein Glas, damit sie aufrecht steht. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit allen Fruchtstäbchen.


Es ist wichtig, schnell zu arbeiten, damit der Sirup nicht anbrennt oder auskristallisiert. Wenn das passiert, können Sie den Sirup nicht mehr reparieren und müssen eine neue Mischung herstellen. Tanghulu schmeckt am besten sofort nach der Zubereitung.


Das Kandieren von Früchten ist mehr als nur eine Art der Konservierung; es ist eine Kunst, die natürliche Aromen in süße, dauerhafte Leckerbissen verwandelt. Tanghulu ist nur ein Beispiel dafür, wie einfache Verfahren zu verblüffenden Ergebnissen führen können. Experimentieren Sie mit verschiedenen Früchten und Verfahren und entdecken Sie, wie kandierte Früchte Ihre Küche und Ihre süßen Genüsse bereichern können.

BAMSchokolade.de - Der süßeste Online-Shop für hochwertige Backprodukte. BAM-Produkte sind für alle, die gerne mit hochwertigen Zutaten und raffinierten Geschmacksrichtungen kreieren, auch in der heimischen Küche.

Bestelle Zutaten mit einem Rabatt von 10 %:

Premium BAM Backprodukte.

Rabatt für die im Rezept verwendeten Produkte - 10 %:
-0,49 €
Skupaj:
4,41 €

O avtorju

Maja K.
Ustvarjalka vsebin
Werde Meister-Patissier

Werde Meister-Patissier

Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz
Neuigkeiten
Rezepte
Tendenz